Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Website www.vonardenne.biz nach DSGVO

Die folgende Datenschutzerklärung klärt den Nutzer über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die VON ARDENNE GmbH auf diesen Websiten (im folgenden „Angebot“) auf.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung und den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen (BDSG vom 30.06.2017).

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

VON ARDENNE GmbH
Am Hahnweg 8
01328 Dresden Deutschland
Tel.: +49 351 2637 300
E-Mail: office @vonardenne.biz
www.vonardenne.biz

Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist

Johannes-Christoph Klimanek
Am Hahnweg 8
01328 Dresden
Tel.: +49 351 2637 245
datenschutzbeauftragter@vonardenne.biz

Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

• Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
• Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
• Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
• Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
• Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
• Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

Erheben personenbezogener Daten

Der Besuch unserer Website ist grundsätzlich ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, soweit dies aus technischen Gründen für die Nutzung unserer Website erforderlich ist oder wenn sie bestimmte auf unserer Website angebotene Funktionen nutzen wollen.

Bitte beachten Sie, dass es bei der Nutzung bestimmter Angebote Pflichtfelder geben kann, die entsprechend gekennzeichnet sind. Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die gewünschte Funktion anbieten können. Pflichtangaben verwenden wir ausschließlich zu den Zwecken, zu denen Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben. Alle anderen Angaben sind freiwillig und werden ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens, für statistische Zwecke oder zur Verbesserung unseres Angebots verwendet.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die innerhalb unserer Website anfallenden personenbezogenen Daten nur mit Ihrem Wissen bzw. Ihrer Zustimmung und nur für nachstehend aufgeführte Zwecke:

• zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme,
• zur Erfassung Ihrer Kontaktdaten mithilfe unseres elektronischen Kontaktverwaltungssystems sowie
• zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen in Bezug auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und Interessenten.

Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies für die Erfüllung des Zweckes, für den der Nutzer seine personenbezogenen Daten mitteilt, notwendig ist. Solche Dritte sind ebenfalls vom Betreiber durch Vereinbarungen zur Beachtung des Datenschutzes der Nutzer verpflichtet.

Der durch die VON ARDENNE GmbH beauftragte Webspace-Provider erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• Name der abgerufenen Webseite, Datei,
• übertragene Datenmenge,
• Meldung über erfolgreichen Abruf,
• Browsertyp nebst Version,
• das Betriebssystem des Nutzers,
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
• IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Verwendung von Cookies

Bei der Nutzung der Website werden Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Wir haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Sie haben die Möglichkeit zu verhindern, dass Cookies auf ihrem Computer gespeichert werden. Dazu müssen sie die Einstellungen an ihrem Internetbrowser entsprechend modifizieren. Das kann jedoch dazu führen, dass sie unsere Internetseite nicht in vollem Umfang verwenden können.

Diese gespeicherten Informationen werden getrennt von eventuell weiter bei uns angegeben Daten gespeichert. Insbesondere werden die Daten der Cookies nicht mit Ihren weiteren Daten verknüpft.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: www.google.com/policies/privacy/

Verwendung von Analysetools Piwik

Auf unserer Internetseite wird der Webanalysedienst Piwik verwendet. Dabei handelt es sich um eine Open-Source Software, welche die Zugriffe der Webseitenbesucher statistisch auswertet. Die Auswertung wird durch die Verwendung von Cookies ermöglicht, die Informationen hinsichtlich ihrer Nutzung unserer Webseite sammeln. Diese Informationen werden auf einem Server von Piwik in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Adobe Typekit

Zur optisch ansprechenden Gestaltung unserer Website nutzen wir Adobe Typekit. Typekit ist ein Dienst der Adobe Systems Software Ireland Ltd. („Adobe“), der uns den Zugriff auf die Schriftartenbibliothek von Adobe ermöglicht. Damit die von uns benutzten Schriftarten eingebunden werden können, muss Ihr Webbrowser eine Verbindung zu einem Server von Adobe in den USA aufnehmen und die jeweils benötigte Schriftart herunterladen. Adobe erhält hierdurch die Information, dass von der IP-Adresse Ihres Gerätes unsere Website aufgerufen wurde.

Weitere Informationen zu Adobe Typekit finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: www.adobe.com/privacy/typekit.html.