Brennstoffzelle

Zukunftstechnologien

Die Trendwende zur nachhaltigen Mobilität und emissionsfreier und damit umweltfreundlicher Energieversorgung begleitet VON ARDENNE intensiv. Unseren Beitrag hierzu leisten wir z.B. mit Beschichtungsanlagen zur Funktionalisierung metallischer Bipolar-Platten der Brennstoffzelle.

Mit unserer Expertise und mehr als 60 Jahren Erfahrung in PVD-Verfahren und unseren Anlagenkonzepten bieten wir Herstellern von Brennstoffzellenkomponenten und -Stacks optimale Lösungen für die kostengünstige und hochproduktive Fertigung. Unsere Maschinen basieren auf einer Plattformbauweise und sind skalierbar für Anforderungen von R&D, über Pilotproduktion bis hin zur Massenproduktion. 

VON ARDENNE ist es gelungen, in einem PVD-Verfahren eine Kohlenstoffschicht effizient auf Bipolarplatten aus Edelstahl aufzubringen, die vergleichbare Eigenschaften erzielen wie mit einer Goldbeschichtung. Das gilt sowohl für den Grenzflächenwiderstand (ICR), das Haftvermögen und die Korrosionsbeständigkeit.

Heben Sie mit uns das Potential, das in Brennstoffzellen steckt!

Wir stehen von der Forschung und Entwicklung bis zur industriellen Beschichtungslösung an Ihrer Seite. Setzen Sie auf unsere Mitarbeiter, Jahrzehnte an Erfahrung mit PVD-Technologien und im Bau von Beschichtungsanlagen.

Übersicht

Anwendung: Brennstoffzellentechnik

Substratform: dreidimensional, flexibel, plan/eben

Substratmaterial: Stahl

Beschichtungstechnologie: Elektronenstrahltechnologie, Magnetronsputtern von oben nach unten, Magnetronsputtern von unten nach oben

Funktion: Diffusionsbarriere, Korrosionsschutz, Passivierung

Schichten & Schichtstapel: a-C


Ähnliche Anlagen

MSC1250B

Beschichtungsanlage für Metallband

Production/Internet/Live